Home > Wordpress

Archiv für Wordpress

Irgendwie ist es dann doch wieder mehr Arbeit als erwartet. Der Relaunch von rebbert.de verlief dann aber doch fast geräuschlos.

Nachdem ich meine zweite Site markusrebbert.de erfolgreich gelauncht habe, musste nun natürlich auch schnell etwas neues für dieses Blog her. Insgesamt gefiel mir die Komplexität der Seite nicht mehr und kam mir ziemlich überfrachtet vor. Zudem fand ich die Gesamtbreite der Seite nicht mehr ganz so aktuell. Ein weiterer Nachteil war, dass die Seite für mobile Endgeräte nicht optimiert war und wenn ich in meine Logs schaue, wächst der Anteil der mobilen Nutzer doch stetig. Also waren die Anforderungen klar: Ein minimalistisches, responsives Design musste her. Responsiv bedeutet in diesem Zusammenhang, dass das Design sich entsprechend des Endgerätes anpasst, um z.B. einem kleineren Bildschirm des Gerätes gerecht zu werden, das die Navigation anders gestaltet ist, usw.

Ein Theme war relativ schnell gefunden, allerdings verläuft die Umstellung natürlich nie ohne Anpassungen, sodass diverse Abende und Nächte dafür drauf gingen. Ein paar Restarbeiten sind noch zu erledigen, aber das ist eher kosmetischer Natur.

Nun ja, im großen und ganzen sind die Änderungen oberflächlich relativ gering ausgefallen. Trotzdem kommt es mir persönlich wesentlich aufgeräumter vor. Und vor allem ‚unter der Haube‘ werkelt nun wesentlich weniger als vorher, was mir die Handhabung des Blogs wesentlich erleichtert.

Was meint Ihr? Wie gefällt es Euch? Oder was stört Euch? Habt Ihr sogar Fehler gefunden? Gerade die Handhabung bei den diversen mobilen Geräte würde mich interessieren. iPhone und iPad sehen bisher ganz gut aus. Nutzt doch einfach die Kommentarfunktion oder das Kontaktformular für Euer Feedback.

Vielen Dank im Voraus!

Neue WordPress Version

7. Februar 2007 — kommentieren

Nachdem ich nun x-mal WordPress für andere installiert und konfiguriert habe (und man macht es immer besser als für sich selbst), habe ich nun auch endlich mal meine Version aktualisiert. Und bin positiv überrascht.

Das Update war reibungslos und ich bin von den neuen Features wie z.B. den Sidebar-Widgets begeistert.

Man darf gespannt sein…